RRR
Reise-Code: runo
Traumhafte Fjordlandschaften und tosende Wasserfälle

Norwegens Highlights

8 Tage • Flug & Frühstück
  • Minikreuzfahrt auf dem Geirangerfjord
  • Stadbesichtigungen Oslo & Bergen
schon ab CHF
 1.099,-
Termine & Preise
Flug inklusive
Preisaktion
WLAN inklusive

Traumhafte Fjordlandschaften und tosende Wasserfälle 8-tägige Flugreise mit Ausflugspaket

Die Höhepunkte Norwegens, vereint in einer Flugreise, können Sie mit uns erleben. Fühlen Sie sich acht Tage lang wie ein echter Skandinavier oder eine Skandinavierin, kosten Sie norwegische Gerichte, entdecken Sie die beeindruckende Landschaft und kommen Sie mit Einheimischen in Kontakt.

Die spektakulärsten Wasserfälle der Welt

Im Westen Norwegens rauschen die höchsten Wasserfälle Europas in die Tiefe – gleich neun der zwanzig höchsten der Welt liegen in dem skandinavischen Land. Erleben Sie auf Ihrer Reise diese einzigartigen Naturphänomene, bei denen sich Wassermassen an blank geschliffene Felsen senkrecht in einen Fjord stürzen.

Teils bilden steile Felswände, Moränenrücken und Terrassen ein fächerartiges Flusssystem, in dem sich mehrere Wasserläufe treffen. Erleben Sie im Rahmen Ihrer Rundreise den Steinsdalsfossen und das besondere Gefühl auf der Rückseite des Wasserfalls zu stehen und entlangzugehen. Sie besuchen außerdem den dritthöchsten Wasserfall Norwegens, den imposanten Vøringsfossen.

Minikreuzfahrt auf dem Geirangerfjord

Lassen Sie sich von dem traumhaft schönen Geirangerfjord verzaubern! Seit Juli 2005 gehört er zum UNESCO-Weltnaturerbe und ist Norwegens bekanntester Fjord. Das tiefblaue Wasser, die majestätischen, schneebedeckten Berggipfel, beeindruckende Wasserfälle und grüne Täler prägen das Landschaftsbild dieses Fjordes. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie diese Naturschönheiten ganz gemütlich während einer Minikreuzfahrt – dem Highlight Ihrer Rundreise.

Oslo – urban und naturnah

Die Hauptstadt und größte Stadt Norwegens ist ein kosmopolitisches Drehkreuz. Lernen Sie Oslo bei einem inkludierten Rundgang kennen und entdecken Sie die Fülle an Architektur, Museen, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Als eine der am schnellsten wachsenden Städte Europas vibriert Oslo geradezu vor Dynamik. Besonders beliebt ist zum Beispiel die Festung Akershus, die König Håkon V. Magnusson 1299 errichten ließ. Die Restaurantszene in Oslo ist vielfältig und entwickelt sich ständig weiter – der Fokus liegt dabei auf norwegischen Zutaten und kulinarischen Traditionen. Dieser Trend findet bereits auf der ganzen Welt Anerkennung und spielt auch in der beliebten Cocktail- und Kaffeekultur der Stadt eine wichtige Rolle. Lernen Sie die besten Köstlichkeiten auf Ihrer Reise kennen.

Neben Oslo dürfen Sie sich auch auf Lillehammer freuen. Gern besucht wird das Freilichtmuseum Maihaugen, wo rund 155 norwegische Häuser aus den verschiedensten Zeitepochen stehen. Hier gibt es auch interessante Ausstellungen, einen Museumsshop und das Maihaugen Café. Das idyllische Freilichtmuseum lädt zu reizvollen Spaziergängen ein.

Erleben Sie mit uns Norwegens Höhepunkte!

Jetzt buchen!
  • Hin- und Rückflug mit einer renommierten Fluggesellschaft (z.B. SAS Scandinavian Airlines) ab/bis gewünschtem Abflughafen nach Oslo und zurück in der Economy Class
  • 1 Gepäckstück bis 20 kg
  • Begrüßung am Flughafen und deutschsprachige Reiseleitung vor Ort
  • Alle Transfers vor Ort mit einem komfortablen Reise- bzw. Minibus
  • 7 Übernachtungen in RRR bis RRRRHotels während der Rundreise
  • Skandinavisches Frühstück
  • WLAN

Ausflugspaket inklusive:

  • Geführter Stadtrundgang in Oslo
  • Besuch des Vøringsfossen Wasserfalls
  • Fahrt über die Hardangerbrücke zum Steinsdalsfossen Wasserfall
  • Geführter Stadtrundgang in Bergen
  • Fløybanen-Fahrt (Standseilbahn) hin und zurück in Bergen 
  • Fahrt nach Voss
  • Zugfahrt von Voss nach Myrdal und Flåmsbana-Fahrt von Myrdal nach Flåm  
  • Fotostopp am Bøyabreen Gletscher
  • Minikreuzfahrt auf dem Geirangerfjord
  • Spaziergang in Ålesund
  • Panoramatour durch das Gudbrandsdalen Tal nach Oppdal
  • Besuch des Olympiaortes Lillehammer
  • Eintritt zum Maihaugen Freilichtmuseum 

Zusätzlich bei Buchung von Halbpension (CHF 259 pro Person/Aufenthalt):

  • Abendessen als 3-Gang-Menü oder Buffet (an Tag 1 in einem nahegelegenen Restaurant; an Tag 2 – 7 im Hotel)
  • Reisedokumente: Schweizer Staatsbürger benötigen eine mind. für die Dauer des Aufenthaltes gültige Identitätskarte oder einen Reisepass. Andere Staatsangehörige wenden sich bitte an das für sie zuständige Konsulat.
  • Parkplatz: Buchen Sie bequem einen Parkplatz am Flughafen dazu: Hier klicken zum Buchen.
  • Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen pro Termin, bei Nichterreichen kann die Reise bis 30 Tage vor Reisebeginn abgesagt werden. Ein bereits gezahlter Reisepreis wird in diesem Fall unverzüglich erstattet.
  • Hoteleinrichtungen und Zimmerausstattung teilweise gegen Gebühr.
  • Haustiere sind nicht erlaubt.
  • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität ist diese Reise im Allgemeinen nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie im Zweifel unser Serviceteam bei Fragen zu Ihren individuellen Bedürfnissen.

1. Tag: Anreise
Ihre Reise startet mit dem Flug nach Oslo. Am Flughafen angekommen, werden Sie in Empfang genommen und mit einem Transferbus zu Ihrem ersten Hotel gebracht. Übernachtung im Raum Oslo.

2. Tag: Oslo – Geilo
Am zweiten Tag lernen Sie die norwegische Hauptstadt Oslo bei einer Stadtführung kennen und sehen zum Beispiel den Königspalast, das Nationaltheater, das Parlament, das Opernhaus am Wasser und die mittelalterliche Festung Akershus. Zudem unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Frogner Park. Hier stellen die eindrucksvollen Skulpturen von Gustav Vigeland ein schönes Fotomotiv dar. Anschließend steht Ihnen etwas freie Zeit für eigene Erkundungen zur Verfügung, bevor es mit einem Reisebus weiter nach Geilo geht. Der Ort ist bekannt für seine Skigebiete und Bergwanderwege. Sie übernachten im Raum Geilo.

3. Tag: Geilo – Bergen
Nach dem Frühstück können Sie den imposanten Wasserfall Vøringsfossen bewundern. Hier stürzen riesige Wassermassen vom Hardangervidda 182 Meter hinunter in das Måbødal. Die größte Freifallstrecke des Wassers beträgt 145 m² – einfach beeindruckend. Weiter geht es über die berühmte Hardangerbrücke, eine der längsten Hängebrücken der Welt, zum Steinsdalsfossen, einem der meistbesuchten Wasserfälle Norwegens. Seine Besonderheit ist ein Spazierweg, der entlang der Rückseite des Steinsdalsfossen herführt. Am frühen Abend erreichen Sie Bergen und haben Zeit, den abendlichen Hafen zu Fuß zu erkunden. Heute Nacht schlafen Sie im Raum Bergen.

4. Tag: Bergen – Voss - Flåm – Skei
Freuen Sie sich auf eine Führung durch Bergen, Norwegens zweitgrößte Stadt, die reizvoll zwischen den Fjorden liegt. Zu ihren Sehenswürdigkeiten gehören zum Beispiel die ehrwürdige König-Haakon-Halle, der Rosenkranz-Turm und Bryggen – eine Reihe hanseatischer Fachwerkhäuser mit charakteristischen Spitzgiebeln direkt am Hafen gelegen. Entdecken Sie außerdem den belebten Fisch- und Blumenmarkt, den Stadtpark und Bergens Konzerthaus, die Grieghalle. Im Anschluss nehmen Sie an einer Fløybanen-Fahrt, eine der bekanntesten Attraktionen Norwegens, teil. Die Fahrt mit der Standseilbahn auf den 320 m ü.d.M. liegenden Berg Fløyen dauert etwa fünf bis acht Minuten und ist ein Erlebnis für sich. Oben angekommen, haben Sie eine fantastische Aussicht auf Bergen.
Die Busfahrt geht weiter nach Voss, anschließend fahren Sie mit dem Zug von Voss nach Myrdal und mit der Flåmsbana von Myrdal nach Flåm. Der Zug schlängelt sich durch das Gebirgsland, eine der schönsten Bahnstrecken Norwegens. Wer gerne ein paar Souvenirs shoppen möchte, der kann sich auf den Ort Flåm freuen. Hier können Sie einige schöne Mitbringsel für Ihre Liebsten oder sich selbst erwerben. Die Mall of Norway ist dafür der perfekte Anlaufpunkt. Hier gibt es ein großartiges Angebot an Kleidung, Deko und Souvenirs. Bei diesem Zwischenstopp bietet sich auch eine gute Gelegenheit, Norwegen kulinarisch zu entdecken. Kjøttkaker (Frikadellen in brauner Soße) und Sild (eingelegter Hering) sind typische Gerichte. Heute übernachten Sie im Raum Skei.

5. Tag: Skei – Geirangerfjord – Ålesund
Am heutigen Tag erwartet Sie der Höhepunkt Ihrer Reise – eine Minikreuzfahrt auf dem Geirangerfjord. Auf dem Weg dorthin machen Sie einen Fotostopp am Gletscher Bøyabreen. Dieser Hängegletscher erscheint mächtig über dem Tal von Fjærland. In Hellesylt startet dann Ihre einstündige Minikreuzfahrt: Der Geirangerfjord ist ca. 15 bis 16 km lang und bis zu 250 m tief. Er bildet die Fortsetzung des Sunnylvsfjords. Die UNESCO-Weltnatur-Liste hat ihn im Juli 2005 aufgenommen. Lassen Sie sich von dem traumhaft blauen Wasser, den steilen Felswänden mit ihren fast senkrecht abfallenden Wasserfällen beeindrucken. Nach dieser unvergesslichen Fahrt durch den Fjord geht es weiter nach Ålesund, wo Sie Zeit haben, die Stadt auf einer kurzen Walking-Tour kennenzulernen. Übernachtung im Raum Ålesund.

6. Tag: Ålesund – Gudbrandsdalen Tal – Oppdal
Nach vielen ereignisreichen Tagen heißt es heute die Ruhe genießen und entspannen. Denn nach dem Frühstück erwartet Sie eine gemütliche Panoramarundfahrt durch das Gudbrandsdalen Tal. Es ist das längste Tal Norwegens und bietet mit seinen sanft ansteigenden Hängen und fruchtbaren Böden eine hübsche Landschaft. Haben Sie schon den gleichnamigen Käse Gudbrandsdalen probiert? Der braune Käse wird aus Sahne, Molke und einem Teil Ziegenmilch hergestellt und erinnert im Geschmack an Karamell. Die Milch wird bei der Herstellung aufgekocht und der darin enthaltene Zucker karamellisiert. So entsteht der köstliche Beigeschmack. Sie verlassen die Küstenregion und machen sich wieder auf den Weg in Richtung Oslo. Sie übernachten im Raum Oppdal.

7. Tag: Oppdal – Lillehammer – Oslo
Heute steht zuerst Lillehammer auf dem Programm. Weltweit bekannt wurde der Ort durch die Ausrichtung der Olympischen Winterspiele 1994. Sehenswert in Lillehammer ist das Freilichtmuseum Maihaugen, eines der größten Museen in Norwegen (Eintritt inklusive). Es bietet interessante Ausstellungen, vielfältige Aktivitäten sowie verschiedene Restaurants. Die Garmo-Stabkirche, vermutlich aus dem Jahr 1200, befindet sich auf dem Hügel in der Nähe des Eingangs zum Freilichtmuseum – ein weiteres großartiges Fotomotiv. Zum Museum gehört auch das Norwegische Olympische Museum, das die komplette Geschichte der Olympischen Spiele von der Antike bis zur Gegenwart umfasst. Spazieren Sie auch durch die Fußgängerzone der Stadt (Storgata) mit ihren farbenfrohen Holzhäusern. Ihre letzte Nacht verbringen Sie im Raum Oslo/Gardermoen.

8. Tag: Oslo
Mit vielen neuen Eindrücken treten Sie Ihre Heimreise an. Sie werden zum Flughafen von Oslo gebracht.

Änderungen im Reiseverlauf vorbehalten.

Während der Busrundreise übernachten Sie in verschiedenen RRR bis RRRR Hotels. 

1. Nacht – Raum Oslo:
Beispielhotel: Thon Hotel Munch

2. Nacht – Raum Geilo:
Beispielhotel: Bardøla Høyfjellshotell

3. Nacht – Raum Bergen:
Beispielhotel: Augustin Hotel

4. Nacht – Raum Skei:
Beispielhotel: Thon Hotel Jølster

5. Nacht – Raum Ålesund:
Beispielhotel: Hotel Scandic Ålesund

6. Nacht – Raum Oppdal:
Beispielhotel: Quality Hotel Skifer

7. Nacht – Raum Oslo:
Beispielhotel: Comfort Hotel Runway

Die endgültige Hotelliste für Ihre Rundreise erhalten Sie mit den Reiseunterlagen.

Anreisetermine

Anreise: MO
ab 15.03.2021 (erste Anreise)
bis 15.11.2021 (letzte Abreise)

Frühbucherrabatt gültig bei Buchung bis 31.12.20!

Danach erhöhen sich die Preise um CHF 250 pro Person/Aufenthalt.

Ähnliche Angebote